Bericht aus der Offenen Ganztagsschule der Albert-Stifter-Schule - Schuljahr 2020/21 Nr. 1

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da.

Er bringt uns Wind Heihussassa.

Schüttelt ab die Blätter, bringt uns Regenwetter,

Heiahussassa, der Herbst ist da!

 

Zu unserem aktuellen Thema „Der Herbst“ haben die Kinder der OGTS und Ganztagsklassen der Adalbert- Stifter- Schule Neugablonz gebastelt und gestaltet.

Zusammen mit unserer gelernten Floristin, Christine Rautenber, haben die Kinder der OGTS ein tolles Gesteck für einen unserer Blumentöpfe gestaltet. Hierzu haben sie auf einem Spieß Blätter, Physalis, Kastanien usw. dekorativ angeordnet.
In den Räumlichkeiten der OGTS wurden durch die Kinder Blätter, Drachen, Kürbisse und Gespenster ausgeschnitten, die den Raum jetzt schön herbstlich gestalten.
Vielen Kindern gefiel die von den Betreuerinnen eingebrachte Idee sehr , mit Kastanien, Schaschlik Stäben und Wolle ein wunderschönes Spinnennetz inklusiv  Spinne zu gestalten . Diese „Spinnenparade“ bewohnt derzeit unser großes Fenster im OGTS- Raum.

Fleißige Sammler und Bastler  der Ganztagsklasse 1b (Schuljahr 2020/2021) legten im Garten der Schule aus herbstlichen Naturmaterialien interessante Bilder, die alle bewundern konnten.

   
Die gebundene Ganztagsklasse 4b durfte in den Stunden und Räumlichkeiten der OGTS vorgefertigte Kränze gestalten. Diese wurden dann in der Mensa zur Dekoration auf gehangen.