Stellenausschreibung Sozialpädagogen:innen / Erzieher:innen für Offene Jugendarbeit und für freizeitpädagogische Angebote an Mittelschulen

Der SJR Kaufbeuren sucht ab sofort mehrere

Sozialpädagogen:innen / Erzieher:innen

oder vergleichbare Qualifikation

in Teilzeit (Umfang 15 bis 30 Wochenstunden) für die Offene Jugendarbeit in unseren Jugendzentren und für freizeitpädagogische Angebote an Mittelschulen

Der SJR ist in Kaufbeuren der große Träger der Jugendarbeit mit über 80 Beschäftigten. Zu unseren Kernaufgaben zählen u.a.: Förderung der Jugendorganisationen, Jugendpolitische Partizipation, Kommunale Jugendarbeit, Ferienaktivitäten, mobile Spielplatzbetreuung, Betrieb zweier Jugendzentren, der Kulturwerkstatt, des Freizeithofs Hagspiel sowie Betreuungs- und Jugendhilfeangebote an Schulen und die Integration junger Menschen mit Fluchterfahrung.

Sie sind eine aktive Persönlichkeit:

  • die Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und Kindern hat
  • mit Vorerfahrung in der (Offenen) Jugendarbeit
  • die selbständiges Arbeiten und kollegiale Einbindung schätzt

Wir sind eine leistungsfähige Organisation:

  • mit spannenden, abwechslungsreichen und gestaltbaren Arbeitsfeldern
  • die professionelle Rahmenbedingungen bietet und nach TVöD (SuE) vergütet
  • mit vielschichtigen innerbetrieblichen Weiterentwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis zum 03.10.2022 an bewerbung (at) sjrkf.de .

Für weitere Informationen steht Ihnen Michael Böhm unter 08341/437378 zur Verfügung.

Kontakt

  • SJR Kaufbeuren - Geschäftsführer

    Bewerbung
    Michael Böhm

    Hauberrisserstraße 8
    87600 Kaufbeuren


     08341 / 437-378

     08341 / 437-603

     E-Mail senden