Stellenausschreibung Mobile Spielplatzbetreuung

 

Der Stadtjugendring Kaufbeuren sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Besetzung von Projekten im Bereich

 

Mobile Spielplatzbetreuung

 

  • Leitung des Projektes „Spielmobil an Flüchtlingsunterkünften“

    Umfang: 7 Wochenstunden
    Befristung: zunächst bis 31.12.2019 (Anschlussprojekte sind in Aussicht)

Dipl. Sozialpädagogen*innen FH bzw. Bachelor of Arts (Soziale Arbeit)

Erzieher*innen oder gleichwertige Ausbildung

Arbeitsschwerpunkt: Freizeitpädagogische Arbeit mit Kindern mit Migrationshintergrund

 

  • Mitarbeit im Projekt „Spielmobil an Flüchtlingsunterkünften“

    Umfang: 6 Wochenstunden
    Befristung: zunächst bis 31.12.2019 (Anschlussprojekte sind in Aussicht)

Kinderpfleger*in oder gleichwertige Ausbildung

Arbeitsschwerpunkt: Freizeitpädagogische Arbeit mit Kindern mit Migrationshintergrund

 

Mitarbeit im Projekt „Ankerplatz“

Umfang: 6 Wochenstunden
Befristung: zunächst bis 31.12.2019

Kinderpfleger*in oder gleichwertige Ausbildung

Arbeitsschwerpunkt: Freizeitpädagogische Arbeit mit Kindern mit Migrationshintergrund

 

  • Mitarbeit im Projekt „Kleine Forscher – keine Limits“

    Umfang: 3 Wochenstunden
    Befristung: 31.10.2019

mit einer (medien-)pädagogischen (Hochschul)-Ausbildung

Arbeitsschwerpunkt: Außerschulische Bildungsarbeit mit Kindern

 

 

Der Stadtjugendring ist in Kaufbeuren der große Träger der Jugendarbeit mit über 60 Beschäftigten in verschiedensten Einsatzgebieten für die Kinder und Jugendlichen. Zu unseren Kernaufgaben zählen u.a.: Förderung der Jugendorganisationen, Jugendpolitische Partizipation, Kommunale Jugendarbeit, Ferienaktivitäten, Betrieb von zwei Jugendzentren sowie der Kulturwerkstatt. Zahlreiche Betreuungs- und Jugendhilfeangebote an Schulen sowie die „Mobile Spielplatzbetreuung“ komplettierten ganzjährig nachmittags die Angebotspalette des SJR in idealer Weise.

 

Sie sind eine aktive Persönlichkeit:

  • die gerne und mit viel Power auf den Kaufbeurer Spielplätzen für Kinder „richtig Action“ bietet

  • die praktische Erfahrungen in der Erlebnis- oder Freizeitpädagogik hat

  • die selbstständiges Arbeiten und kollegiale Einbindung schätzt

 

Wir sind eine leistungsfähige Organisation:

  • die spannende, abwechslungsreiche und gestaltbare Arbeitsfelder bietet

  • mit einem Team engagierter Kollegen/innen

  • die nach TVöD mit den üblichen Sozialleistungen vergütet

  • mit vielschichtigen innerbetrieblichen Weiterentwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten

     

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis zum 15.05.2019 an bewerbung@sjrkf.de.

Für weitere Informationen steht Ihnen Michael Böhm unter 08341/437378 zur Verfügung.

Kontakt

  • SJR Kaufbeuren - Geschäftsstelle

    Bewerbung

    Hauberrisserstraße 8
    87600 Kaufbeuren


     08341 / 437-377

     08341 / 437-603

     E-Mail senden