"Querdenken – Fair-denken" - Jahresthema des SJR 2019-21

Querdenken – Fair-denken
Querdenken – Fair-denken

Das Zweijahreshema des SJR Kaufbeuren (Sommer 2019 bis Sommer 2021) wurde von der Vollversammlung – zuletzt mit dem Jahresprogramm 2020 – beschlossen. Es soll sich gegen das unreflektierte „Schwimmen mit dem Strom“ in Sachen „Hate Speech“ und Enthemmung des Denkens, der Sprache wenden. Auch im Hinblick auf die im Jahr 2020 anstehenden Kommunalwahlen und die Zeit danach wird es um eine Wertedebatte gehen. Der SJR möchte für ein anerkennendes, wertschätzendes und respektvolles Miteinander in Kaufbeuren werben. Ergänzt wird die Stoßrichtung des Jahresthemas aufgrund der aktuellen, öffentlich von vielen Jugendlichen geführten Diskussion, um ökologische Aspekte.